Vita

Fritzi Bender

Geboren 1972 in Berlin, machte ich nach dem Abitur zunächst eine Ausbildung zur Logopädin und arbeitete als solche bis 2003 in Bochum. Danach verlegte ich meinen Arbeitsmittelpunkt auf die Bühne und bin inzwischen als Komikerin im Kabarettduo Suse und Fritzi, als Klinikclown, als Kinderbuchautorin und bald auch noch als Kinderliedermacherin (Hilfe!!!!!).

2009 erschien mein erstes Kinderbuch „Balduin bleibt grün“, im Jahr 2013 dann das zweite „Prinzessin Blubberbauch“, im November 2014 das dritte „Balduin sieht rot“, im November 2016 das vierte „Balduin macht blau“ und im November 2018 kam „Balduin fühlt lila“ zur Welt.

In November 2019 feiert nun die Kinderliedershow „Fritzi Benders Zwergenlala mit Karlotta und Herr Kauz“ Premiere und dazu kommt direkt die gleichnamige CD heraus (nochmal: Hilfe!!!) – ich feue mich SEHR, aber bin auch sehr aufgeregt!!!

Zu meinen Büchern und der CD habe ich außerdem sehr lebendige Showprogramme, die Lesungsshowprogramme mit Handpuppenspiel und Bilderbuchkino und die Kinderliedershow mit großen Puppen und natürlich Liedern entwickelt.

Meine Puppen können übrigens sehr gut von ganz alleine sprechen… Ob ich wohl bauchreden kann? Das verrate ich natürlich nicht!

Ich bin verheiratet, habe einen tollen Mann, zwei erwachsene Nichten, zwei entzückende Patenkinder in meiner Nähe, ein weiteres wunderbares Patenkind in erreichbarer Ferne und zwei tolle Patenkinder über World Vision weit weg (aber in der Nähe von Balduins ursprünglicher Regenwaldheimat) in Afrika.

Mehr erfahren

Kinderstimmen