Erlebnis-Blog

13. März 2018

In der Stadtteilbibliothek in Gerthe in Bochum macht Balduin ebenfalls blau 06.03.2018

Kategorien: Balduin

Fritzi kommt heute mit ihrem Agenten gemeinsam an. Er wird nämlich diese Show filmen, denn er kann nicht nur ganz wunderbar Fritzis Agent sein, sondern mit Film, Farbe und dem entsprechenden Equippement kennt er sich ebenfalls prima aus.

Die Stadtteilbibliothek befindet sich in einer Schule und vor ein paar Jahren durften Fritzi und Balduin zu einem Jubiläum schon einmal hier auftreten. Frau Pöting und ihr Team freuen sich riesig über Fritzis Besuch…noch mehr freuen sie sich allerdings über Balduin und Fritzis Agent ist ebenfalls herzlich Willkommen. „Hier waren wir doch schonmal!“, bemerkt Balduin. „Das stimmt, woran erkennst du das?“, fragt Fritzi. „Ich erinnere mich an den schönen Dschungel hier!“, grinst Balduin. Die Athmosphäre in dem Raum ist tatsächlich sehr gemütlich und dschungelig. „Der Dschungel ist noch ein Relikt von einem Projekt einer Schulklasse vor vielen Jahren. Wir haben ihn an der Wand gelassen, so gut gefallen hat er uns.“, erklärt eine nette Kollegin von Frau Pöting. „Heute ist hier den ganzen Tag was los. Die Schule hat nämlich einen Technikkongress, sogar der Bürgermeister wird kommen!“, sagt Frau Pöting. „Auch zu unserer Show?“, fragt Balduin. „Nein!“, lacht Frau Pöting. „Er interessiert sich hier nur für die Technik und nicht für Chamäleons.“ Balduin ist’s egal, er klettert in den Dachungel hinein.

Heute klappt alles wie am Schnürchen, es gibt Jalousien, die Verdunklung für die Dias ist also perfekt und pünktlich um 10h geht’s los. Die Schulkinder haben viel Spaß, ebenso Fritzi und Balduin und die Show ist am Ende auch wunderbar im „Kasten“ von Fritzis Agenten.

Vielen Dank für diesen rundum gelungenen Vormittag!

zwei Screenshots von Frank Tölle:

Gerthe hat wirklich einen tollen Dschungelraum…

…Balduin und Fritzi sind ganz begeistert

Kinderstimmen